Architecture Exhibitions International

afo architekturforum oberösterreich Linz

erdig
Terra Award - Bauen mit Lehm

Jun 1–Jul 7, 2018
© Stefanie Hueber

In der Ausstellung im afo zeigen wir die 40 Finalisten des TERRA Award – des ersten weltweiten Preises für zeit­genössische Lehmarchitektur. Die gezeigten Projekte (Wohnbau, öffentliche Einrichtungen, Gewerbebauten u. a.) wurden unter den 357 Einreichungen des TERRA Award ausgewählt.

Zu sehen sind Beispiele, die in unterschiedlichen Lehmbau­techniken hergestellt wurden – von Wellerbau bis Stampflehm. Es gilt einen Baustoff wiederzuentdecken, der global und kostengünstig verfügbar ist und einen bedeutenden Beitrag zu ökologischem und sozialem Wandel leisten kann.

Bereichert wird die Schau durch Interventionen des StudioBASEhabitat der Architekturabteilung an der Kunstuniversität Linz. Im afo werden vor und während der Ausstellungszeit ein Fußboden, eine Lehmwand sowie verschiedene Putze aus Lehm umgesetzt.

Das Studio BASEhabitat der Architekturabteilung an  der Kunstuniversität Linz legt Wert auf die Verbindung zwischenArchitekturausbildung und Handwerk. Ein Projekt von BASEhabitat, das mit Studierenden und lokalen Arbeitern in Indien aus Lehm gebaut wurde, ist unter den Nominierungen für den TERRA Award. Im Rahmen der Ausstellung bietet BASEhabitat im afo mehrere Lehmbauworkshops an.