Architecture Exhibitions International

Architekturgalerie am Weissenhof Stuttgart

Soziale Projekte
Fragen / Antworten

Dec 12, 2013–Feb 16, 2014
ukuqala 2 – build together, learn together, 2012 © Maximilian Seibert

Wer sich an sozialen Projekten beteiligt, ist nicht nur großmütig und höflich dem sozial Schwachen gegenüber, sondern hilft, eine dynamische Gesellschaft auszubalancieren. Stimmt die These oder handelt es sich um eine Schutzbehauptung, um mit dem altruis- tischen Schild die eigenen Pfründe zu sichern? Wie entsteht soziale Architektur, die den Nutzern und Bewohnern nachhaltig hilft?

Die Ausstellung zeigt Projekte und Initiativen von Anna Heringer Architecture („Ein Dach für mein Land“) und George Appiah (Vovinam Akademie Stuttgart) und der Universität Stuttgart (ukuqala, Südafrika / Projektleitung: Leslie Koch). Eine Serie von Kurzinterviews geht der Frage nach Praxis und Motivation sozialer Projekte nach, eine Installation veran- schaulicht exemplarisch Größenverhältnisse an verfügbarem Wohnraum unterschiedlicher Orte der Erde.

Die Ausstellung wird von einem Veranstaltungsprgramm begleitet.