Täglich

Warum wir Öffentlichkeit, öffentlichen Raum und öffentliche Gebäude brauchen.
Address
Waldstrasse 8, 76133 Karlsruhe Map
Hours
Mon–Thu 9–12 am and 2–4 pm, Fri 9–12 am

Städte sind Orte der Vielfalt. Diese Vielfalt ist einer der Schlüssel, den großen Herausforderungen der Menschheit gestaltend zu begegnen. Wie werden aus passiv Konsumierenden aktiv Gestaltende? Welche sind die Orte, an denen der gesellschaftliche Reichtum einer Stadt zu einem Nährboden für Teilhabe, Gestaltung und Kollaboration wird?

Das Täglich als öffentliches und inklusives Gebäude macht hierzu einen Vorschlag. Es greift die aktuellen Diskurse verschiedener Disziplinen auf und entwirft konzeptionell wie räumlich einen Typus der Interaktion, der gesellschaftlichen Debatte und der Produktion von Stadt: ein Ort der Teilhabe und gelebter Demokratie im Stadtalltag, zugleich Möglichkeitsraum und kritische urbane Infrastruktur.

Das partizipative Ausstellungsprojekt, das vom 17. Oktober bis 30. November 2022 im Architekturschaufenster e.V. zu sehen ist, vermittelt die räumlichen Grundlagen für Interaktion und Austausch in der Stadt und versammelt hierzu Ideen und Konzepte für den öffentlichen Raum. Das Buch zum Projekt ist bei M BOOKS in deutsch und englisch erschienen.