Architecture Exhibitions International

Haus der Architektur Graz

Fahr Rad!
Die Rückeroberung der Stadt

May 29–Aug 14, 2019
© Haus der Architektur Graz

Wie kann Stadtentwicklung aussehen, um noch mehr Menschen aufs Fahrrad zu locken? Mit Projektbeispielen aus aller Welt wirbt die Ausstellung Fahr Rad! für die sanfte Rückeroberung der Stadt und zeigt, wie der Weg zu einer ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltigen Umwelt auch über die Planung von fahrradgerechten Städten und Orten führen kann.
Gezeigt werden Lösungen aus den Städten Kopenhagen, Groningen, Barcelona, New York, dem Ruhrgebiet und Oslo. Zudem wird auf die Situation des Radverkehrs in Graz und der Steiermark Bezug genommen.

Das Haus der Architektur möchte sich dem Thema Fahrrad jedoch nicht nur als Fortbewegungsmittel nähern, sondern sich auch damit beschäftigen, inwieweit die Auseinandersetzung mit zeitgenössischer urbaner Mobilität Möglichkeiten schafft, den öffentlichen Raum als neue Ressource zu entdecken. Es gilt, den öffentlichen Raum und somit den Straßenraum zur Nutzung für alle neu zu ordnen und seine Flächen so zu verteilen, dass eine sichere, bequeme und ausgewogene Mobilität für alle Menschen möglich wird. Die Ausstellung möchte zudem eine integrierende Debatte anstoßen und verschiedene AkteuerInnen zum Austausch und zur Zusammenarbeit anregen.

#IchFahrRad