16.3.–13.4.2024

da! Architektur in und aus Berlin

Adresse
Kantstraße 17, 10623 Berlin Map
Öffnungszeiten
Mo–Sa 10–19 Uhr

Seit 1999 zeigt die Ausstellung „da! Architektur in und aus Berlin“ jährlich neu ausgewählte, beispielhafte Projekte von Berliner Architektinnen und Architekten, Stadtplanerinnen und Stadtplanern, Landschaftsarchitektinnen und Landschaftsarchitekten sowie Innenarchitektinnen und Innenarchitekten.

Jedes Jahr werden alle Mitglieder der Architektenkammer Berlin und der Brandenburgischen Architektenkammer eingeladen, dieses publikumswirksame Schaufenster Berliner Baukultur mitzugestalten und ein fertiggestelltes Projekt einzureichen. Aus allen eingereichten Arbeiten wählt ein jährlich wechselndes und unabhängiges Auswahlgremium die Projekte aus, die in den Monaten März/April im Rahmen der Ausstellung "da! Architektur in und aus Berlin" der Öffentlichkeit und den Medien vorgestellt werden. Die Projekte der Ausstellung werden außerdem im Jahrbuch zur Ausstellung ARCHITEKTUR BERLIN | BUILDING BERLIN veröffentlicht, das zur Eröffnung erscheint und im Buchhandel erhältlich ist.

Bereits zum 25. Mal zeigen Mitglieder der Architektenkammer Berlin in der Ausstellung "da! Architektur in und aus Berlin" herausragende Projekte in Berlin, in ganz Deutschland und in aller Welt. Ein unabhängiges siebenköpfiges Gremium hat aus vielen eingereichten Projekten 60 ausgewählt. Allesamt beispielhafte Projekte, die von Berliner Kammermitgliedern weltweit konzipiert und realisiert wurden.

Eröffnung: 15. März 2024, 19 Uhr
Redner*innen: Prof. Petra Kahlfeldt (Senatsbaudirektorin und Staatssekretärin für Stadtentwicklung), Theresa Keilhacker (Präsidentin der Architektenkammer Berlin
Moderation: Arndt Breitfeld, rbb