ARCAM – Architectuurcentrum Amsterdam

Address
Prins Hendrikkade 600, Amsterdam 1011 VX Map
Hours
Tue–Sat 1–5 pm

Grundlegendes
Das ARCAM Amsterdam Centre for Architecture wurde als Stiftung 1986 gegründet und konzentriert seine Aktivitäten auf Amsterdam und Umgebung.
ARCAM zielt darauf ab, eine möglichst große Öffentlichkeit zu erreichen, um die Attraktivität von Architektur über aktuelle Themen und Entwicklungen in Amsterdam zu erweitern, um so die Diskussion über die Zukunft ständig anzuheizen.
ARCAM hat auch eine Funktion als Koordinationszentrum und arbeitet mit einer Vielzahl von Instituten, um zu unterstützen und zu koordinieren, um bestehende Programme und neue Aktivitäten zu initiieren.

Ausstellungen & ARCAM PANORAMA
Das Ausstellungsprogramm ist vielfältig und legt das Augenmerk auf Architekten, Gebäude, urbanistische Entwicklungen, Architektur im Ausland und Themen rund um Architektur. Jedes Jahr werden im Durchschnitt fünf Ausstellungen zu aktuellen Themen organisiert.
Die ARCAM PANORAMA ist eine Ausstellung über Amsterdams Architektur aus dem Jahr 800 bis heute.